Der Instandhaltungsbegriff ist definiert als: „Kombination aller technischen und administrativen Maßnahmen sowie Maßnahmen des Managements während des Lebenszyklus einer Einheit, die dem Erhalt oder der Wiederherstellung ihres funktionsfähigen Zustandes dient, sodass sie die geforderte Funktion erfüllen kann.“

Instandhaltung, ist der einflussreichste Bereich im Unternehmen für die Effektivität und Wirtschaftlichkeit der Assets.

Aus diesem Grund ist ein proaktiver Instandhaltungsprozess auf Basis der kontinuierlichen Verbesserung eine Schlüsselfunktion für die Wirtschaftlichkeit von Industriebetrieben.